Squareroots CTF‑Workshop – Oktober 2016

September 12, 2016

This page is intentionally left german.

UPDATE: Der Workshop wird dieses Semester in einem neuen Format angeboten

Auch dieses Semester veranstalten wir, die squareroots, am Wochenende von Freitag den 07. bis Sonntag den 09. Oktober 2016 an den sieben aufeinanderfolgenden Donnerstagabenden vom 13. Oktober bis zum 24. November einen Workshop in den Räumlichkeiten der Universität Mannheim.
Wie bereits bei unseren vorherigen Workshops werden wir neben Einführungen in verschiedene Technologien und Werkzeuge auch den Ablauf von CTF-Wettbewerben vorstellen.

Wir, das sind die squareroots, das 2006 gegründete Hacking-Team der Uni Mannheim, welches regelmäßig an weltweiten IT-Sicherheits-Wettbewerben (so genannten Capture the Flag Wettbewerben) teilnimmt. Zu uns gehören hauptsächlich Studenten verschiedener Einrichtungen (u.a. Uni, DHBW, HS MA) und Fachrichtungen, aber auch andere Interessierte.

Im Rahmen der Veranstaltung wird den Teilnehmern eine Einführung in verschiedene Arten von Schwachstellen, die sowohl im simulierten Hacking-Wettbewerb als auch in echten Webdiensten auftauchen, gegeben. Zusätzlich präsentieren wir den Teilnehmer eine strukturierte Herangehensweise für die Teilnahme an CTF-Wettbewerben. Die Teilnehmer lernen außerdem Grundlagen in der Benutzung der Linux-Konsole sowie die Automatisierung von Abläufen in Python.

UPDATE: Neuer Zeitplan

An sieben aufeinanderfolgenden Donnerstagen präsentieren wir in unserem hlab jeweils ab 19:00 Uhr folgendes Programm:

  • Abend 1 – 13.10.2016: Linux-Grundlagen
  • Abend 2 – 20.10.2016: JavaScript-Hacking
  • Abend 3 – 27.10.2016: File-/Command-Inclusion
  • Abend 4 – 03.11.2016: SQL-Injection
  • Abend 5 – 10.11.2016: Reguläre Ausdrücke
  • Abend 6 – 17.11.2016: Python für Anfänger, Teil 1
  • Abend 7 – 24.11.2016: Python für Anfänger, Teil 2

Prinzipiell gibt es keine Beschränkungen, was Betriebssysteme angeht. Für den Linux-Teil des Kurses werden wir euch Ressourcen zur Verfügung stellen. Sicherlich schadet es aber nicht, wenn ihr für den Abschluss-CTF eine Live-CD bzw. einen Live-USB-Stick mit Linux dabei habt, da sich manche Dinge unter Windows nicht ganz so einfach erledigen lassen. Für Mac-User sollte das nicht notwendig sein.

Der Kurs richtet sich an alle aus dem Großraum Rhein-Neckar, die sich für IT-Sicherheit interessieren. Sofern ihr Fragen habt, schreibt bitte eine E-Mail an Johannes (johannes@squareroots.de).

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Theoretische Informatik und IT-Sicherheit der Universität Mannheim durchgeführt.

Leave a Reply




Get Adobe Flash player